Geschirr aus Porzellan kreativ gestalten

Mit sogenannten Porzellan-Stiften können einfarbige Tassen, Teller und was sonst alles aus Porzellan ist, kreativ verschönert werden.

Der Vorteil der Stifte ist, dass sich die Motive im noch nicht getrockneten Zustand noch abwischen lassen und man Korrekturen vornehmen kann. Nach dem Aufenthalt im Backofen ist euer Werk auch Spülmaschinen geeignet. Zumindest steht das bei vielen Stiften auf der Verpackung. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, der spült das Geschirr lieber mit der Hand 🙂

Ihr benötigt: Porzellan-Stifte (Porzellan-Marker), Porzellan-Geschirr (Tassen, Schalen, Teller usw.), Backofen, etwas Zeit

  1. Achtet darauf, dass das Geschirr sauber uns fettfrei ist
  2. Überlegt euch Muster, Schriftzug usw. und malt eure Ideen auf das Geschirr
  3. Etwas trocknen lassen (ca. 10 Min.)
  4. Im Backofen wird das Geschirr 30 Min. „gebacken“ (die jeweilige Temperatur und Dauer steht auf der jeweiligen Verpackung, diese kann je nach Hersteller unterschiedlich sein)

Und schon ist euer Werk fertig. Schnell und unkompliziert. Das perfekte Last-Minute-Geschenk!

Viel Spaß beim Nachmachen und Kreativ sein.

Beitragsbild und Beitrag: Jugendzentrum Arena