Datenschutz

1. Datenschutzerklärung:

Der Arbeitskreis Mädchenarbeit Regensburg betreibt die Website unter der Domain maedchenwaen.de.

2. Umgang mit personenbezogenen Daten:

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Ihr tatsächlicher Name, Ihre Adresse oder Telefonnummer.

Grundsätzlich steht die Website maedchenwaen.de allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Es wird jedoch nach Ihren persönlichen Daten gefragt, wenn Sie zu einem Beitrag einen Kommentar hinterlassen wollen. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich in dem nach dem Vertragszweck erforderlichen Umfang abgefragt, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe nicht mehr erforderlich ist.

3. Übertragung personenbezogener Daten:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die übertragenen Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können. Die Betreiber der Seite setzen derzeit keine Verschlüsselungstechnik ein.

4. Übertragung personenbezogener Daten mittels Formularen:

Grundsätzlich gilt: Jegliche über Formulare erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur für den Zweck der Bearbeitung Ihres Vorgangs verwendet,  es sei denn, Benutzer werden bei Aufruf einer Funktion noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen. Die o. g. Einschränkung der Weitergabe von Daten an Dritte gilt nicht, sofern die Betreiber der Website maedchenwaen.de gesetzlich zur Weitergabe der erhobenen Daten verpflichtet ist.

Download und Verwendung von PDF-Formularen:

Alle sonstigen elektronischen Formularen, in die schützenswerte Personendaten eingetragen werden müssen, bieten die Betreiber im PDF-Format (z. B. Anmeldungen zu Aktionen, Veranstaltungen, Kurse, …) an. Diese Formulare können und dürfen nicht über das Internet verschickt werden, sondern müssen ausgedruckt, persönlich unterschreiben und an die jeweilige Einrichtung der Aktion, Veranstaltung, des Kurses, … zugeleitet werden.

5. Social Media und Social Plugins:

Aufgrund der datenschutzrechtlichen Bedenklichkeit setzen die Betreiber der Mädchenwände-Homepage auf ihrer Seite keine Social-Plugins, wie z.B. den Facebook Like-Button, ein. Beim Besuch einer Seite des Internetauftritts werden damit keine Daten an Social Media Anbieter übertragen.

6. Youtube-Videos:

Bei Klick auf die Verlinkungen zu Youtube-Videos und durch das Verlassen der maedchenwaen.de-Homepage liegt die Verantwortung beim Datenschutz beim Nutzer selbst bzw. es gelten die Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Homepage.

7. Disclaimer:

Im Informationsangebot von maedchenwaen.de befinden sich Querverweise (Links) zu anderen Internetangeboten. Durch den Querverweis vermitteln die Betreiber der Website maedchenwaen.de den zugang zur Nutzung dieser Inhalte (§ 9 Teledienstegesetz). Für diese „fremden“ Inhalte sind die Betreiber nicht verantwortlich, da sie die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die Übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat.

Auch eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser „fremden“ Informationen erfolgt wegen der gewählten Aufruf- und Verlinkungsmethodik durch die Betreiber der Website maedchenwaen.de nicht, so dass sich auch dadurch keine Verantwortlichkeit der Betreiber für diese fremden Inhalte ergibt.

Die Betreiber der Website maedchenwaen.de weisen ausdrücklich darauf hin, dass auf verlinkten externen Hompages in der Regel eigene Datenschutzbestimmungen existieren, auf die der Betreiber von maedchenwaen.de keinen Einfluss hat. Jegliche Haftung und Verantwortung für die Datenschutzbestimmungen dieser Homepages ist somit ausgeschlossen. Einträge erfolgen unverbindlich und auf Widerruf. Es besteht kein Anspruch auf einen Eintrag.

8. Rechte als Betroffener:

Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen beim Verantwortlichen für die Datenerhebung folgende Rechte zu: Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über dies zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO). Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO). Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO). Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO). Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüfen die Betreiber der Website maedchenwaen.de, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.

9. Fragen zur redaktionellen Verantwortung:

Die inhaltliche Verantwortung für das von Ihnen aufgerufene Internetangebot des Arbeitskreises für Mädchenarbeit, der Homepage maedchenwaen.de wird im Impressum ausgewiesen. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die dort ausgewiesene Person.